Paulus

Häusliche Pflege

Häusliche Pflege ist Vertrauenssache.

Häusliche Pflege durch unseren ambulanten Pflegedienst Professionelles Pflegeteam PAULUS für ein selbstbestimmtes Leben zuhause:

Wir stehen Ihnen mit qualifizierten und erfahrenen Pflegekräften rund um die Uhr zur Verfügung. Sie können weiterhin eigenständig in Ihren vier Wänden zu leben. Sie fühlen sich wohl und bewältigen Ihren Alltag mit unserer Unterstützung.

Stellen Sie aus unserem umfangreichen Leistungsspektrum individuell und flexibel Ihre gewünschten Dienstleistungen zusammen.
Unsere Pflege gewährleistet eine umfassende Versorgung, Betreuung und Behandlung in Ihrem häuslichen Umfeld nach dem Prinzip der Bezugspflege. Wir vom Professionellen Pflegeteam PAULUS mit unserem ambulanten Pflegedienst stehen Ihnen in allen Situationen hilfreich zur Seite. Auch an Sonn- und Feiertagen.

Ihnen oder Ihren Angehörigen fallen die alltäglichen Arbeiten schwer. Sie können Ihren Alltag nicht mehr allein bewältigen. Sie wollen trotzdem ein weiterhin selbstbestimmtes Leben in Ihrer gewohnten Umgebung führen.
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Unsere Betreuungsleistungen richten sich an Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz. Demenzbedingte Ausfälle, psychische Erkrankungen und geistige oder körperliche Behinderungen – wir pflegen unabhängig von Religionszugehörigkeit, Weltanschauung etc.

Unsere Angebote in der Häuslichen Pflege:

Grundpflege

Leistungen der Pflegeversicherung setzen einen bestimmten Umfang an zu erbringenden Pflegeleistungen voraus. Dieser Leistungsumfang wird durch die Pflegegradeinstufung festgelegt. Diese orientiert sich am Grad der Selbstständigkeit.

Häusliche Pflege

  • Betten und Lagern
  • Anlegen von Prothesen
  • Unterstützung bei Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme (auch bei implantierten Sonden)
  • Hilfe bei Nahrungszubereitung
  • Hilfe bei der Körperpflege:
    • Waschen/Duschen/Baden
    • Rasieren/Haarpflege
    • Mundpflege
    • Hautpflege/Nagelpflege
    • Hilfe beim Ausscheiden
    • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Prophylaktische Maßnahmen gegen:
    • Soor (Pilzinfektionen)
    • Parotitis (Ohrspeicheldrüsenentzündung)
    • Dekubitus (Druckgeschwüre)
    • Kontrakturen (Gelenkfehlstellungen)
    • Pneumonien (Lungenentzündungen)
    • Thrombosen (Gefäßverschlüsse)
    • Cystitiden (Blasenentzündungen)
    • Obstipation (Verstopfungen)

Behandlungspflege/Medizinische Pflege

  • Anus-Praeter-/Stomaversorgung (künstliche Darmausgänge)
  • An-/Ausziehen Kompressionsstrümpfe
  • Blutzuckerbestimmung/-kontrolle
  • Dekubitusversorgung
  • Einläufe
  • Infusionen
  • Inhalationen
  • Injektionen (s.c. und i.m.)
  • Katheterpflege
  • Medikamentengabe
  • Mobilisation
  • Pflege und Wechsel von Sonden
  • Portversorgung
  • Tracheostoma-Versorgung (z.B. nach Luftröhrenschnitt etc.)
  • Verbände
  • Vitalzeichenkontrolle (Blutdruck, Puls)
  • Wundversorgung nach ICW

Verhinderungspflege/Urlaubspflege

PAULUS bietet Verhinderungspflege an, wenn pflegende Angehörige einmal krank werden sollten oder einen wohlverdienten Urlaub nehmen möchten. In der Zeit der Verhinderung pflegender Angehöriger sind wir als Ihr professioneller Pflegedienst mit unserem umfassenden Dienstleistungsangebot für Sie da.

Auf Antrag vergütet die Pflegekasse die Leistungen des beauftragten Pflegedienstes für die Versorgung eines Familienmitglieds im Rahmen der Verhinderungspflege bis zu einer Höhe von jährlich 1.612,00 EUR für Hilfeleistungen bis zu maximal 42 Tagen im Jahr.

Demenzkranke, die zu Hause gepflegt werden, haben Anspruch auf sogenannte Verhinderungspflege.