Paulus

Krankenhausvermeidungspflege des Professionellen Pflegeteams PAULUS

Medizinische Behandlungspflege innerhalb der Krankenhausvermeidungspflege (auch Krankenhaushinderungspflege genannt) bezieht sich auf pflegerische Leistungen.
Unser Professionelles Pflegeteam erbringt diese Leistungen nach ärztlicher Verordnung.

Eine häusliche Behandlungspflege durch den PAULUS Pflegedienst mit medizinischer Versorgung vermeidet oder verkürzt einen Krankenhausaufenthalt (Krankenhausvermeidungsspflege).

Unser Leistungsangebot der Krankenhausvermeidungspflege umfasst:

  • Behandlungspflege/Medizinische Pflege
  • Grundpflege
  • Hauswirtschaftliche Versorgung/Alltagsbetreuung

 

Krankenhausvermeidungspflege wird bis zu einer Geltungsdauer von bis zu vier Wochen gewährt.

Sollte eine Überschreitung dieses Zeitraumes zu erwarten sein, kann der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) kontaktiert werden, um über die Zuweisung eines Pflegegrades
zu entscheiden. Dadurch kann Krankenhausvermeidungspflege bis zu sechs Monate in Anspruch genommen werden.

Fragen Sie uns, wenn Sie Informationen zu den selbst zu tragenden Kosten benötigen.
Wir informieren über bestehende Ausnahmeregelungen zur Kostenübernahme (Schwangerschaft, chronische Krankheit, Empfang von Grundsicherung etc.) und beraten Sie gern.

Vereinbaren Sie einen für Sie kostenlosen Beratungstermin mit uns.